Gildefest Großenbrode

Beim Gildefest Großenbrode handelt es sich um das traditionelle Königsschießen der Olen Gill von 1771. Dann heißt es wieder: „Wer schießt den Vogel ab?“

Ab 5 Uhr morgens marschiert die Gildekapelle zum Wecken der Gildebrüder und –schwestern durchs Dorf. Gegen 7 Uhr trifft sich dann die Gemeinschaft am Gillhuus, um den amtierenden Gildekönig von Zuhause abzuholen.

Anschließend wird erst einmal zünftig gemeinsam gefrühstückt, um dann am Ehrendenkmal auf dem Dorfanger den Kranz niederzulegen.

Mittags geht es dann richtig los mit „Feuer frei auf den hölzernen Vogel„. Das dauert meist bis gegen 19 Uhr, bis der hölzerne Vogel zu Boden geht.

Zuschauer und zahlreiche Applausspender werden von der Gilde immer sehr gerne gesehen.

Übrigens: alle Angaben sind ohne Gewähr, es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Änderungen der Veranstalter.  Für tagesaktuelle Informationen wende dich bitte an das zuständige Touristbüro.


Wo findet das Gildefest Großenbrode statt?

Am Sportplatz 1, Sportplatz SVG, 23775 Großenbrode


Informationen

Großenbrode


Nordsee und Ostsee, die ganze Küste aktuell

 Shop mit wechselnden Angeboten und Gutscheinen, mehr vom Meer:

Nordsee Ostsee Shop

 Aktionen für Ferienwohnungen, Ferienhäuser und Hotels:

Unterkunft Aktionen

 Prozente und Rabatte für Kreuzfahrten auf Nordsee und Ostsee:

Kreuzfahrt Aktionen

Fakten und Unterhaltsames über Land und Leute findest du in den einzelnen Beiträgen von Nordsee und Ostsee aktuell:


Veranstaltungen an der Ostsee:

Ostsee Events

Veranstaltungen an der Nordsee:

Nordsee Events

Veranstaltungen Nordsee + Ostsee:

Events am Meer

Newsletter

[mailpoet_form id=“10″]


Gefällt dir dieser Beitrag?

Dann teile ihn bitte in den sozialen Medien – und folge uns auch auf Twitter und Facebook: