Apfelfahrt Flensburg

und Apfelmarkt

Die Apfelfahrt Flensburg ist eine traditionelle Seefahrt nach Glücksburg, gestaltet vom Museumshafen, bei der man sogar mitsegeln kann. Einen Platz kannst du buchen im Büro des Historischen Hafens oder bei den teilnehmenden Schiffen.

Beim Apfelmarkt in Flensburg handelt es sich um einen traditionellen Markt, rund um den Apfel. Dazu gehören Kindervergnügen, Schmaus und Trank, Musik und Hafenflair.

  • Apfelfahrt Flensburg: am Freitag fahren die Schiffe vom Historischen Hafen aus nach Glücksburg. Äpfel aus der Region werden dort geladen. Der Transport der Äpfel erfolgt von einem Glücksburger Biolandbetrieb mit einer Pferdekutsche bis zur Promenade. Für den Weg von der Kutsche bis auf das Schiff ist eine Menschenkette erforderlich, bei der alle zum Mithelfen aufgefordert sind.
  • Apfelmarkt: am Samstag und Sonntag werden die Äpfel und alles, was man aus Äpfeln machen kann am Bohlwerk verhökert.
  • Spiele für die Kinder rund um den Apfel und um Schiffe

Übrigens: alle Angaben sind ohne Gewähr, es besteht kein Anspruch auf Vollständigkeit oder Änderungen der Veranstalter.  Für tagesaktuelle Informationen wende dich bitte an das zuständige Touristbüro.


Wo findet die Apfelfahrt statt?

Historischer Hafen Flensburg

Laden der Äpfel in Glücksburg


Informationen

Weitere Informationen erhält du im Museumshafen Flensburg


Weitere Veranstaltungen

Ostsee Events

Nordsee Events


Nordsee und Ostsee, die ganze Küste aktuell

 Shop mit wechselnden Angeboten, Gutscheine und Aktionen. Es lohnt sich, öfter reinzuschauen!

Nordsee Ostsee Shop

 

 Profitiere von den Aktionsangeboten für Ferienwohnungen, ein Ferienhaus oder Hotel:

Unterkunft Aktionen

 

 Kreuzfahrten auf der Nordsee und Ostsee:

Kreuzfahrt Aktionen

Gratis neueste Meldungen erhalten!

Du kannst dich jederzeit von unserem Newsletter abmelden.


Gefällt dir dieser Beitrag?

Dann teile ihn bitte in den sozialen Medien – und folge uns auch auf Twitter und Facebook:

Share