Halloween am Meer

Eingetragen bei: Nordsee Ostsee aktuell | 0

 

Halloween Kürbis
Halloween Kürbis ©SD

Halloween an der Küste

Moin Hexen, Geister und Kobolde erschrecken die Küste!

Kommt Halloween wirklich aus Amerika? Was hat es mit dem Kürbis zu tun?   Wo sind die gruseligsten Gespenster Events am Meer.

 

Halloween und das Meer!

Der Irrglaube: Kommt Halloween aus Amerika?

Nein, es kommt aus einem Land mit ganz viel Küste!

Halloween lässt sich auf katholische Bräuche im alten Irland zurückführen.

Einwanderer aus Irland brachten dann den Brauch zwischen 1830 und 1850 mit in die USA. Im 20. Jahrhundert kam Halloween wieder zurück nach Europa.


Woher stammt der Name?

Halloween gilt seit jeher als Fest der Geister und Toten. Es ist eine Nacht der Unruhe. Um sich vor bösen Geistern zu schützen verkleidete man sich mit schauerlichen Masken und Kostümen.

Halloween findet jährlich am Vorabend von Allerheiligen statt. Allerheiligen wird am ersten November gefeiert. Es ist ein christliches Fest, bei dem aller Heiligen gedacht wird.  Die Katholiken gedenken am zweiten November, Allerseelen, an ihre Verstorbenen.

Der Name ist wahrscheinlich eine Abkürzung von „All Hallos Eve“ und wird jedes Jahr am 31.Oktober gefeiert. Das ist der Vorabend zu Allerheiligen (All Hallos Day).


Halloween Events am Meer

Gruseln an der Ostsee

Gruseln an der Nordsee


Perfekte Grusel Verkleidung

Ob Hexe, Geist, Teufel oder Dämon, hier findest du die besten Accessoires für schauriges Aussehen. Klicke auf das Bild und lass dich inspirieren, von Hexenhüten, Teufelshörnern, Kostümen & Umhängen, Masken, Filmblut & Halloween Schminke, gefärbten Kontaktlinsen und Vampirzähnen:

Party-Discount.de

Was hat der Kürbis mit Halloween zu tun?

In Irland lebte der Sage nach ein bösartiger Knecht namens Jack Oldfield. Dieser fing den Teufel durch eine List ein. Er bot dem Teufel den Handel an, ihn freizulassen, wenn dieser nie seine Seele holen würde. Als Jack starb, wurde er nicht in den Himmel eingelassen. Aber auch der Teufel durfte ihn natürlich nicht holen. Er schenkte ihm jedoch einen Rübe und ein Stück Höllenglut, um im Dunkeln wandern zu können.Halloween Kürbis

Als Hauswächter gegen böse Geister wurden deshalb ausgehöhlte beleuchtete Rüben vor das Haus gestellt, in die Fratzen geschnitten wurden.

Da es in den USA mehr Kürbisse, als Rüben gab, höhlte man stattdessen Kürbisse aus. Diese Kürbisse  sind als Jack O’Lantern (Kürbislaternen) bekannt.

Nordsee und Ostsee, die ganze Küste aktuell

Abonniere unseren Newsletter, um die neuesten Meldungen und Events per Mail zu erhalten.

Du kannst dich jederzeit von unserem Newsletter abmelden.


Share